Sehr geehrter Herr Groß,

es ist schon einige Jahre her.
Ich war Schüler von Ihnen an der Bäckerfachschule in Stuttgart.
Momentan mache ich den Lebensmitteltechniker.
Dabei stoße ich mich immer wieder an der sog. Arkady-Regel.
Ich finde keinen richtigen Rechen-Ansatz.
Ich weiß, dass Sie seinerzeit öfters damit gerechnet und die Rechenart auch an praktischen Beispielen veranschaulicht haben.

Könnten Sie mir vielleicht ein einfaches praktisches Beispiel aufzeigen?
Ich bedanke mich im Voraus sehr herzlich!